Nach vielen Jahren, in denen ich in vielen Bands spielte, meistens als Bassist, manchmal auch als Gitarrist und Sänger, wende ich mich zunehmend Klangformen zu, die keine klassischen Songstrukturen besitzen, allermeist auf Fieldrecordings beruhen und in Richtung Soundart  oder Musique concrète gehen.

Auf Bandcamp erscheint in diesem Sinne ein Teil meiner Arbeit, welche einerseits in Ambient-Tradition von William Basinski oder Brian Eno steht, aber auch andererseits in Richtung Filmmusik geht. Ein Exempel mit Klavier und elektronischer Klangerzeugung, tonal zeitweise fast Neue Musik mit Jazzanleihen und Soundscape, insgesamt aber wohl dem Neo Klassik zuzuordnen: