Der Pressetext fasst das derart zusammen: „Hans Kämmerers ausgeklügeltes Debüt changiert meisterhaft zwischen der einstigen und heutigen Modestadt Berlin und treibt ein kunstvolles Spiel mit dem Schein und Sein. Dabei bannt der Autor einstige Milieus und jetzige Kieze aufs Trefflichste in Worte und Bilder.“

Ich sage dazu: „Hinter dem Krimi steckt eine wahre Geschichte in Märchenform.“

Kontakt E-Mail: Hans Kämmerer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.